Der Start an der Gesamtschule Berger Feld – Die Abteilung 5/6!

In den Jahrgängen 5 und 6 lernen die Kinder zunächst in allen Fächern gemeinsam. Ein spezielles Programm erleichtert den Schülerinnen und Schülern den Übergang von der Grundschule zur Gesamtschule.

Zusätzlich zu den Hauptfachstunden in Deutsch, Englisch und Mathematik finden Lernzeitstunden statt, in denen alle Kinder individuell in den Fächern gefördert und gefordert werden. Ab dem Jahrgang 6 können die Schülerinnen und Schüler im Wahlpflichtbereich zwischen der 2. Fremdsprache (Französisch oder Türkisch, Türkisch für Deutsche), Naturwissenschaften, Arbeitslehre sowie Darstellen und Gestalten wählen.

Eine Besonderheit ist dabei das Fach „Türkisch für Deutsche“, ein Pilotprojekt an unserer Schule. Hier lernen die Kinder, die bisher keine Kenntnisse der türkischen Sprache haben, eine Fremdsprache, die sie häufig in ihrem direkten Umfeld sofort anwenden können. Verantwortlich für den Jahrgang 5/6 ist Frau Neumann, die mit ihrem Team, bestehend aus dem Beratungslehrer Herrn Lorenz und der Sozialpädagogin Frau Raschtuttis, die Abteilung leitet.

Haben Sie Interesse an den Sportklassen?
Interessierte an den Klassen der NRW-Sportschule müssen eine Aufnahmeprüfung machen. Diese ist verpflichtend und wird von der NRW-Landesregierung überprüft. Die Prüfungen setzen sich aus acht verschiedenen Übungen zusammen, für die jeweils entsprechende Punkte vergeben werden. Der erfolgreiche Abschluss dieses Testes bietet die Grundlage für eine Aufnahme in eine Sportklasse. Sie beeinflusst allerdings nicht eine grundsätzliche Aufnahme und auch nicht das Auswahlverfahren für die Klassenzusammensetzungen.
Wenn Sie Interesse an den Sportklassen der Schule haben, können Sie sich auf der Homepage über die Inhalte des Testes eingehender informieren.

Haben Sie Interesse am Gemeinsamen Lernen?
Seit dem Schuljahr 2007/2008 gibt es in jedem Jahrgang eine Inklusionsklasse mit Gemeinsamen Unterricht. Kinder mit festgestelltem Förderbedarf werden zusammen mit anderen Kindern unterrichtet.
Mit Hilfe von Förderschullehrerinnen und Förderschul-lehrern wird für eine Doppelbesetzung des Unterrichts gesorgt. Damit wird eine optimale Betreuung und Lernentwicklung der Kinder erreicht.
Wenn Sie Interesse an einer Klasse des Gemeinsamen Lernens haben, können Sie sich persönlich beraten lassen oder sich über die Homepage informieren. Ihr Interesse geben Sie dann bitte bei den Anmeldegesprächen an.

Falls Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns!
Wir, Frau Neumann (Abteilungsleiterin 5/6) und Herr Lorenz (Beratungslehrer 5/6), sind unter der Telefonnummer 0209/4509021 zu erreichen. Wenn Sie uns schreiben möchten, dann nutzen sie folgende Email-Adresse: gesamtschule.berger-feld.GE@t-online.de. Sie können sich natürlich auch gerne auf unserer Homepage unter www.gesamtschule-berger-feld.de informieren. Das Sekretariat (Frau Bachmann) ist unter 0209/4509017 zu erreichen.

>> HIER gibt es Informationen zur Anmeldung an unserer Schule


Neben dem Fachunterricht ist die Schulzeit in der Abteilung I von vielen Projekten und besonderen Veranstaltungen geprägt:


gesundes frühstück

grundschullehrerinnen - treffen

ruderwettbewerb

das bauernhofprojekt

fussball trifft kultur

halloween-geschichten

Weihnachtsbasar

Vorleseaktionen in der BiBI

der wunschbaum