Tanzen an der Gesamtschule Berger Feld als Bestandteil des Schullebens


Nicht nur die duale Ausbildung der Leistungssportler, sondern auch die Förderung talentierter Mädchen und Jungen im künstlerisch/sportlichen Bereich ist uns wichtig. Tanzen bietet vor allem die Chance musisch und kreativ begabte Schülerinnen und Schüler anzusprechen. Bei vielen Festen und Großveranstaltungen in der Schule tragen wir mit unseren Tanz-AGs zum Rahmen- und Bühnenprogramm bei. Für die Schüler ist dies eine ganz besondere Erfahrung. Sie lernen, in einer Gruppe auf einander Rücksicht zu nehmen, Verantwortung für das Projekt zu übernehmen und das Ergebnis anstrengender Probenarbeit vor der Schulgemeinschaft zu präsentieren. Dies ist für viele Tänzerinnen und Tänzer ein ganz besonderes und schönes Erlebnis.

SPORTAUSTAUSCH MIT DER „SPORTEFTERSKOLEN SJAESÖLUND“ IN DÄNEMARK

Eine besondere Erfahrung für unsere Schüler der Tanz-Mannschaft ist der Austausch mit der dänischen Sportschule „Sportefterskolen Sjaesölund“. Dort hatten sie die Möglichkeit, an dem Tanzunterricht der dänischen Schüler teilzunehmen. 


unsere Tanz-Mannschaft

Dies ist eine Gruppe aus Schülern unterschiedlicher Jahrgänge, die besonderen Spaß am Tanzen mitbringen und hier die Möglichkeit haben anspruchsvollere Choreografien zu erlernen.
Die Probenzeit ist dienstags in der 7. und 8. Stunde.
Oft werden besonders begabte und engagierte Schüler in den AGs angesprochen, die dann zusätzlich dienstags in der Mannschaft mittrainieren. Es können sich aber auch Schüler aus höheren Jahrgängen vorstellen und nach einer Probephase in die Tanz-Mannschaft aufgenommen werden.
Hier versuchen wir auch außerschulisch, im Tanz aktiv zu sein und eventuell Schüler zu unterstützen, die den Tanz auch als spätere berufliche Perspektive ansehen.

Galerie öffnen